08,05,2016 1

 

Am Sonntag fand in Altenfurt das mittelfränkische Sichtungsturnier MU15/FU15 statt. Dort stellte sich Stella der Herausforderung und konnte 2 der 4 Kämpfe für sich entscheiden. Die dritte Begegnung endete unentschieden und im vierten Kampf musste sich Stella nach einem guten Kampf leider geschlagen geben. Damit:

Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz.

Im Sichtungsturnier werden von den Bezirkstrainern Kai Brandes und Annelie Schiller die Wettkämpfer ausgewählt, die den Bezirkskader für den Bayerpokal (für weibliche Kämpferinnen) bzw. den Rene-de-Smet-Pokal (männliche Kämpfer) 2016 bilden.

Tobias Kaiser

 

Am Samstag, den 14.11.2015 fand wieder der Josef-Betz-Pokal beim TSV Falkenheim statt. Dieses ist ein speziell für Anfänger gedachtes Turnier, bei dem auch die Weißgurte teilnehmen dürfen. Neben dem Gastgeber TSV Falkenheim und uns, dem SC Worzeldorf nimmt dort auch noch der TSV Altenfurt teil.

Am 04.10.2015 stand unser Jahresauftakt an. Wie im letzten Jahr wollten wir zusammen außerhalb der Matte zusammen Spass haben. Groß und Klein.

Aber vor den Spass haben die Götter nunmal auch den Schweiß gesetzt. ;-)

Am 25.10.2015 fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften in Altenfurt statt.

Leider war unser Teilnehmerfeld etwas dezimiert, da einige im Vorfeld verletzungsbedingt oder erkrankt absagen mussten. Wichtig in diesem Zusammenhang, ist es zu erwähnen, dass die angeführten Verletzungen NICHT beim Judo entstanden.....

Am 16 und 17.Mai fand in Fürth der diesjährige Alwin-Rauch-Pokal statt. 

Nach vielen schönen und anstrengenden Kämpfen konnten sich freuen:

Stella Schätzlein, Finn Heilig, Tim Petzoldt (1.Platz), Andreas Hutter (2.Platz) und Lara Paulsen, sowie Julian Hollederer (3.Platz).

 

Herzlichen Glückwunsch an alle!!!